diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > News > Wünsche und Kritik
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 14.09.2015, 10:39
dwarslöper dwarslöper ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Nord-Niedersachsen
Beiträge: 1.645
Zitat:
Zitat von Oberwelle

...


OW


Moin OW

Von dir hätte ich als Reaktion eigentlich mehr als " " erwartet.

dwl

.
__________________
Was ist betriebliche Mitarbeiterfürsorge?
Die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass sie die Reibungshitze für Nestwärme halten.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.09.2015, 11:53
Benutzerbild von Epileptriker
Epileptriker Epileptriker ist offline
Zu vielem (be)fähig(t)
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Zwischen Köln, Trier, Frankfurt
Beiträge: 1.154
Zitat:
Zitat von Olaf S-H
Schade, dass einige Nutzer so denken.

Nun, nach den "Eskalationen" die es in den letzten Monaten hier gab und den Eingriffen der Moderatoren, rechne ich auch ständig damit dass hier Beiträge nicht nachvollziehbar verschwinden. Dass moderiert wird ist vollkommen okay, aber es ist einfach nicht öffentlich nachvollziehbar. Das macht eure Arbeit intransparent. Dass ihr damit eben nicht die Akzepanz für eure Arbeit erhöht, dürfte klar sein, oder?

Ich war Anfang/Mitte der 2000er Jahre selber mal Admin in einem zwischenzeitlich geschlossenen Forum mit immerhin 36.000 Nutzern. Davon waren über 20.000 aktiv (haben mindestens einmal im Monat einen Beitrag geschrieben), aber wir als Moderatoren wären niemals auf die Idee gekommen etwas zu löschen. Und unser Publikum war schon ziemlich extrem (Tauschbörsenlinks ). Wenn sich jemand beim Team beschwert hat, wurde der Beitrag geprüft und ggf. auf "pending" gesetzt. Damit war er nicht mehr öffentlich sichtbar, die Nutzer wurden im Gegenzug aber deutlich und transparent über eine Hinweismeldung darüber informiert, dass an dieser Stelle moderiert wurde. Hat der Verfasser den Beitrag anschließend entschärft, wurde er auch wieder frei geschaltet.

Auch die Schließerei von Themen finde ich eine Unart, die abgeschafft gehört.
__________________
Zitat:
Ohne die segensreiche Wirkung des Forums mit seiner messiastischen Verkündigung froher Botschaften wären die Döspaddel "draußen" selbstverständlich mehrheitlich noch gar nicht auf dies oder jenes gekommen.

Zitat:
Sicherheit ist mitnichten eine Frage des Geldes, sondern viel mehr eine Frage des Sachverstandes desjenigen, der sie implementiert.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.09.2015, 14:46
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.359
Moin Herr Epileptriker,

leider hat die (zugegeben ziemlich alte) Forensoftware die von dir beschriebene Funktion scheinbar nicht. Wenn gelöscht wird, dann ist je nach Benutzergruppe ein Hinweis auf einen gelöschten Beitrag vorhanden. Meistens jedoch leider nicht.
Ich finde es jedoch enttäuschend, was dem Moderatorenteam hier so alles zugetraut wird.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.09.2015, 15:23
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Die Stellenanzeige wurde auf Wunsch der Erstellerin gelöscht! Nur dass keine Verdächtigungen in Richtung Moderatoren und Administratoren aufkommen.

Gruß

Alois

Ps. Ich habe große Lust den Kram hinzuschmeißen!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.09.2015, 15:38
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.195
Warum das?
Nur weil EIN EINZELNER User in seinem Verfolgungswahn hier haltlose Unterstellungen postet..?
Keine Ahnung, was der zuletzt ge hat...

Ich für meinen Teil stehe hinter Dir, lieber Alois, genauso wie hinter den meisten Entscheidungen der Moderatoren.

P.S. Der Weg in's Forum ist für niemanden eine Einbahnstraße - wer die "intransparenten Unarten" hier nicht ertragen kann oder mag, dem steht es dich immer frei, dieses Forum zu verlassen, oder..?
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.09.2015, 16:33
Benutzerbild von langer
langer langer ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Am Rande des Ruhrpotts
Beiträge: 1.390
Den Ausführungen von LY ist nichts mehr hinzuzufügen
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.09.2015, 16:46
Benutzerbild von Epileptriker
Epileptriker Epileptriker ist offline
Zu vielem (be)fähig(t)
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Zwischen Köln, Trier, Frankfurt
Beiträge: 1.154
Zitat:
Zitat von kabelmafia
Moin Herr Epileptriker,

leider hat die (zugegeben ziemlich alte) Forensoftware die von dir beschriebene Funktion scheinbar nicht.

Hallo Herr Kabelmafia!

Doch, mit ein paar Zeilen Code konnte vBulletin 1.xx das schon. Ganz grob: Die showpost.php fragt ab ob ein Beitrag gezeigt werden darf und ruft in dann in der Datenbank ab. Ist ein Beitrag zu moderieren (über Foren- oder Nutzerrechte lässt sich einstellen dass jeder Beitrag zu moderieren ist) wird er normalerweise nicht angezeigt. Das ganze kann man nun so manipulieren, dass man Beiträge auch per Hand in die Kategorie schiebt und dann trotzdem im Thread anzeigen lässt, mit Benutzernamen, Profilbild und Signatur. Allerdings mit einem Standardtext statt dem Inhalt. Gleichzeitig bekommt der Benutzer eine PN vom System.

Heute lässt sich das über PlugIns lösen.

https://www.vbulletin.org/forum/forumdisplay.php?f=198
http://www.vbulletin-germany.org/for...Modifikationen

Zitat:
Zitat von kabelmafia
Wenn gelöscht wird, dann ist je nach Benutzergruppe ein Hinweis auf einen gelöschten Beitrag vorhanden. Meistens jedoch leider nicht.

Was sich grundsätzlich ändern lässt.

Zitat:
Zitat von kabelmafia
Ich finde es jedoch enttäuschend, was dem Moderatorenteam hier so alles zugetraut wird.

Naja, gefühlt ist es so dass die interessanten Diskussionen oftmals beendet werden "bis sich alle wieder beruhigt haben" oder ähnlichem. Hier und da ist dann auch mal ein Beitrag im Nirvana verschwunden, oder ein User gesperrt. Spaß macht das nicht. Und solange niemand persönlich beleidigend wird, würde ich Diskussionen auch mal laufen lassen, auch wenn dann Threads wie solche entstehen: Scharmützel, Umgang

Einerseits sollte man sich nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen, andererseits muss man aber nciht wegen jedem Pipifax eingraufen, auch wenn es mal etwas deftiger wird. Das ist aber nur meine Sicht der Dinge. Ich weiß, andere sehen das Thema deutlich anders.
__________________
Zitat:
Ohne die segensreiche Wirkung des Forums mit seiner messiastischen Verkündigung froher Botschaften wären die Döspaddel "draußen" selbstverständlich mehrheitlich noch gar nicht auf dies oder jenes gekommen.

Zitat:
Sicherheit ist mitnichten eine Frage des Geldes, sondern viel mehr eine Frage des Sachverstandes desjenigen, der sie implementiert.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.09.2015, 17:35
Teletrabi Teletrabi ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 10.02.2004
Beiträge: 3.668
So, zurück zu diesem Thread.

Liebe Leute, ist ja ninteressant, was nun mir hier in den Mund gelegt wird.
Da guckt man mal zwei, drei Tage hier nicht rein, und findet dann eine befremdliche Nachricht von Olaf und fragt erst sich, dann das Forum , was es damit auf sich hat.


Ausgangslage:

Thread diskutiert kritisch-distanziert über das Anliegen vom Threadersteller.
Keine Beleidigungen, keine sonstigen strafrechtlich relevanten Äußerungen, keine Zankerein zwischen Usern und alles noch im Kontext zum Ausgangsposting.

Knapp zwei Tage keine Aktivität.

Posting von Olaf:
"ruhe eingekehrt" - kann man wohl in diesem Kontext als deutliches Mifallen auffassen.
"wieder eingekehrt" - impliziert, dass es zuvor nicht so war.

Das legt nun drei mögliche Deutungen nahe:

a) der bisherige Threadverlauf wird als unangemessen erachtet
b) die Diskussion ist zwischenzeitlich aus dem Ruder gelaufne und wure entfernt.
c) man hat eine Eskalation erwartet und zeigt sich belobigend überrascht, dass dies nicht er Fall ist.

fangen wir von hinten an:
c) Im Zuge der znehmendne Moderationseingriffe der letzten Monate nicht völlig von der Hand zu weisen, doch würde es schon einer äußerst negativen Einstellung bedürfen, sich hier für das dann ausnahmsweise Ausbleiben zu bedanken. -und im zweifel die Diskussion nach zwei Tagen Pause wiwder anzustoßen. Halte ich daher für abwegig.

b) Möglich, Moderationsdichte hat spürbar zugenommen. Allerdings wird sonst i.d.r. durch editieren von Postings kritischer Inhalt gestutzt mit Eingriffs-Vermerk. Ist hier aber nichts von zu sehen, was gegen b) spricht.

a) wenn es nicht b) ist, bleibt a) als naheliegendste Erklärung. Zudem noch gestützt durch den Hinweis "war mit Forenleitung abgestimmt". Dagegen spricht, dass es bislang überhaupt keinen objektiven Anlass zum Eingreifen gab.

=> Nachfrage, was hier Olaf SH zu diesem Posting bewogen hat.
Sowohl a) als auch b) werfen dann die weiteren Fragen auf. Vielleicht gibt es ja auch noch eine Antwort d), doch die Frage wird ja nicht beantwortet sondern man geht zum Gegenangriff über.


Dwarslöper Aufforderung, man möge Olafs letzten Satz verinnerlichen statt den umstand von Olafs kryptischem Posting aufzuklären, verstärkt dann wohl noch den Klärungsbedarf. Es stützt jedenfalls Deutung a). Und wirft spätestens nun nochmal die Frage auf, ob hier einzelne Threads/Threadersteller einer besonderen Protegierung der Moderation unterliegen, wenn objektiv sachliche Threads plötzlich das Missfallensbekundungen der Moderation zur Folge haben.



So, und um das jetzt nochmal auf den Punkt zu bringen - es steht nach wie vor die Frage im Raum, was hier als Anlass für die Missfallensäußerung der Moderation gesehen wird. Gerade, wenn ja nach deren Bekunden keine womöglich kritikwürdigen Postings gelöscht wurden.



Und bevor hier irgendjemand einem Getrolle vorwerfen möchte - ich glaube, ich kann mich getrost zur Zielgruppe der anzeige zählen, da man sich selbst gerade umschaut. Okay, vielleicht nicht ganz das gesuchte Qualifikationslevel. aber ich erlaube mir immer noch, als potentieller Kandidat eine Meinung dadrüber zu haben. Und natürlichschaue ich bei solchen Vermittlern auch, wie sie sich dem Auftraggeber anpreisen. Sie hätten sich hier ja gerne äußern können, zu ihren augenscheinlich fragwürdigen Geschäftsmodellen. Wollten sie aber wohl lieber nicht...



Edit:
Warum wird hier das Ausgangsposting spurlos '(für nicht den gesamten Thread durchlesende) User gelöscht?!
Als Arno (?) sich damals zurückzog, hat man sich m.W. doch geweigert, hier getätigte Aussagen auf Wunsch des Verfassers zu tilgen?!


Edit2:
Ich erwarte, dass meinem mir nicht mehr editierbaren Posting, dass nun als erstes im Thread auftaucht, ein Hinweis beigefügt wird, dass dieses nicht wie nun suggeriert das ursprüngliche Eröffnungsposting des Threads war sondern eine Stellenanzeige unter dem Accountnamen "RIW Personalservice" die Diskussion begründete.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.09.2015, 18:52
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.359
Moin,

nachdem ja der Beitrag mit der Stellenanzeige auf Wunsch des Einstellers gelöscht wurde verschiebe ich das Thema mal in die richtige Ecke.

@ TT:
wenn ich dich nicht persönlich kennen würde, dann müsste ich mir jetzt Gedanken machen. Aber den Troll-Vorwurf mache ich dir tatsächlich. Die Antwort auf deine Frage "Edit" ist ganze 4 Beiträge entfernt.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.09.2015, 18:54
Benutzerbild von Lightyear
Lightyear Lightyear ist offline
selbst und ständig
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.195
Oh mein Gott - sag' mal, sonst hast Du keine Probleme..?
Ich bin dafür, diesen Thread alsbald zu schließen, bevor noch Verschwörungstheorien über die Bilderberger (die natürlich auch dieses Forum führen), die NWO und noch so ein paar andere Komplotte in's Rennen geworfen werden...
Sowas (wie die obenstehendes Kommentare) kann man doch nimmer ernst nehmen, ohne die gleichen Pillen einzuwerfen, wie der (bislang geschätzte) Autor der fraglichen Postings das zu tun scheint...
__________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Köln 02.01.2012 Steffen Forumtreffen 0 01.01.2013 20:35
Gebäudetechnik Prüfpflicht? meister_lampe Elektrotechnik-Board 10 31.08.2005 06:50
Plattenkondensator - benötigte Energie gesucht SBDevil Ausbildung im Elektrotechnik Bereich 3 16.03.2005 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.