diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > News > Wünsche und Kritik
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2014, 11:59
Frank12NR Frank12NR ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: Südhessen, mit Blick auf die p(f)älzer Heimat
Beiträge: 288
Bildbeschränkungen

Moin,

eben wurde ein Bild, das ich hochladen wollte, wegen "Überbreite" abgelehnt. Mach ich's schmaler, wird es entweder extrem verzerrt, oder die Höhe ist zu gering, dass man noch was erkennt.

Letztens brauchte ich ca. 10 Versuche, um einen Scan von was handschriftlichem hochzuladen, den man jetzt kaum noch entziffern kann, weil ich die Qualität so arg runterschrauben musste.

Das ist alles etwas "suboptimal".

Mein Vorschlag, falls möglich:
Um Spam zu vermeiden könnte man einrichten, dass nur Benutzer mit x Beiträgen Bilder einstellen dürfen und im Gegenzug die Beschränkungen bei Länge/Breite und der Dateigröße aufheben.

Ginge das?

Gruß,
Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2014, 16:59
Benutzerbild von Oberwelle
Oberwelle Oberwelle ist offline
Nie Auslernender
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 8.719
Ich bin auch dafür..

Aber erst ab 168 Beiträgen


OW
__________________
.
Ich kann über die Richtigkeit / Vollständigkeit meiner Angaben keine Gewähr übernehmen. Immer alle Vorschriften beachten !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2014, 17:17
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo Frank,

ich arbeite immer mit dem Irvaniew. Dort kannst Du die gewünschte Breite vorgeben und die Höhe wird automatisch angepasst. Umgekehrt geht es auch.

Es kommt auch immer etwas auf das Bildformat an. .BMP braucht unendlich viel Plat, während .JPG mit weit weniger auskommt. Um weches Format ging es denn? Der Irfanview wandelt auch zwischen Formaten.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2014, 17:28
Benutzerbild von Epileptriker
Epileptriker Epileptriker ist offline
Zu vielem (be)fähig(t)
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Zwischen Köln, Trier, Frankfurt
Beiträge: 1.154
Zitat:
Zitat von Alois
Hallo Frank,

ich arbeite immer mit dem Irvaniew. Dort kannst Du die gewünschte Breite vorgeben und die Höhe wird automatisch angepasst. Umgekehrt geht es auch.

Es kommt auch immer etwas auf das Bildformat an. .BMP braucht unendlich viel Plat, während .JPG mit weit weniger auskommt. Um weches Format ging es denn? Der Irfanview wandelt auch zwischen Formaten.

Gruß

Alois

Ist die Steckdose so arm, dass der Speicher nicht für 1200 x 1200 und 1 MB ausreicht?
__________________
Zitat:
Ohne die segensreiche Wirkung des Forums mit seiner messiastischen Verkündigung froher Botschaften wären die Döspaddel "draußen" selbstverständlich mehrheitlich noch gar nicht auf dies oder jenes gekommen.

Zitat:
Sicherheit ist mitnichten eine Frage des Geldes, sondern viel mehr eine Frage des Sachverstandes desjenigen, der sie implementiert.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2014, 20:53
Frank12NR Frank12NR ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: Südhessen, mit Blick auf die p(f)älzer Heimat
Beiträge: 288
Zitat:
Zitat von Oberwelle
Ich bin auch dafür..

Aber erst ab 168 Beiträgen


OW

Deal

Zitat:
Zitat von Alois
Es kommt auch immer etwas auf das Bildformat an. .BMP braucht unendlich viel Plat, während .JPG mit weit weniger auskommt. Um weches Format ging es denn? Der Irfanview wandelt auch zwischen Formaten.

IrfanView kenne ich, prinzipiell geht die Formatwandlung auch mit Paint. Vorhin ging es um ein jpg, das dann wegen Überbreite nicht akzeptiert wurde. Wie gesagt, wenn ichs schmaler mache, geht zuviel Höhe verloren (ging um ein Foto für den "Industrieverfall"-Thread), auch wenn die Seitenverhältnisse beibehalten.

Das, bei dem die Qualität so extrem gelitten hat, ist der Scan meiner Herleitung im Effektivwert-Thema. Ist schon ein Weilchen her, fiel mir nur gerade wieder ein.

Gruß,
Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.09.2014, 21:02
Benutzerbild von -Claus-
-Claus- -Claus- ist offline
im Ruhestand
 
Registriert seit: 21.01.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.889
Hallo Frank
Arbeite doch mit PaintNet. Ist kostenlos aus dem Netz zu holen.
Dann kannst Du Bilder beliebig vergrößern oder verkleinern (auch prozentuale Änderung).
Gruß
Claus
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2014, 22:04
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.383
Moin,

ich würde ungerne die Formatbeschränkung aufheben. So passen die Bilder wenigstens auf den Bildschirm und man hat auch mobil noch erträgliche Ladezeiten.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2014, 23:35
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist gerade online
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.501
Hallo,

in 95 % aller Fälle hat es für mich bisher ausgereicht.

Ich reduziere die Bilder (jpg) auf 800 x 600 Pixel,
und anschließend kompriere ich sie auf 300 kB.

In den 5 % wo es nicht gereicht hat,
war ein hilfreicher Moderator zur Stelle.

...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.09.2014, 09:45
meisterglücklich meisterglücklich ist offline
Sicherheitsexperte
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.514
Ich denke auch, daß zu große Bilder die Seitenladezeiten für die Leser nur unnötig verlängern, sonst kommt noch jemand auf die Idee, ein Foto vom Matterhorn in Originalgröße hochzuladen...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.11.2015, 13:43
*zipp* *zipp* ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 05.11.2015
Beiträge: 4
Anscheinend habe ich nur ein Budget von etwa 100kb für Anhänge. Da ich schon bereits ein Bild mit 73,9 KB gepostet habe, kann ich kein nur noch ein winziges Bild posten.
Ist da eventuell etwas falsch gelaufen?
Kann ich alte Bilder löschen?

Gruß,
Florian
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.