diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > Energiesparen
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #241  
Alt 02.01.2016, 15:19
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo Olaf,

Zitat:
Vergleiche doch mal den Wasserverbrauch mit dem Vorvorjahr.

da war der Verbrauch noch höher.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #242  
Alt 05.01.2016, 12:37
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo,

hier die Kurve mit den Dezemberdaten. Rot wie immer der Verbrauch ähnlicher Haushalte.

Name:  Dezember.jpg
Hits: 369
Größe:  44,2 KB

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #243  
Alt 06.02.2016, 12:48
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
der Januar 2016

Name:  Januar.jpg
Hits: 306
Größe:  55,1 KB

Der Januar war 0,2 °C wärmer als 2015. wie der Vergleich zeigt ist der Gasverbrauch deutlich niedriger.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #244  
Alt 07.04.2016, 13:55
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Die Daten für Februar und März 2016

Name:  Maerz2016.jpg
Hits: 218
Größe:  53,1 KB

Für die kommenden Monate werde ich zunächst nichts einstellen, da sich nicht viel tun wird.

Bemerkenswert für März: Der März 2016 war kälter als 2015. Trotzdem war der Energieverbrauch geringer als im Jahr davor.

Das Fähnchen im Monat April bedeutet dass eine weitere Energiesparmaßnahme durchgeführt wurde. In dem Fall wurden die Fenster erneuert. Die Auswirkungen zeigen sich hoffentlich in der nächsten Heizperiode.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung

Geändert von Alois (07.04.2016 um 14:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #245  
Alt 07.04.2016, 17:50
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.274
Hallo,

bitte beachten. daß die neuen Fenster sehr dicht sind.

Irgendwann wird es mit der Sauerstoffversorgung der Bewohner knapp.


...
Mit Zitat antworten
  #246  
Alt 07.04.2016, 18:22
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo Elt-Onkel,

ich denke, dass wir ausreichend oft für einen Luftaustausch sorgen.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt 09.04.2016, 04:01
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo,

ich habe ein wenig gerechnet und bin auf das Ergebnis gekommen dass, wenn ich die witterungsbedingten Einsparungen der letzten beiden Jahre heraus rechne, eine Ersparnis von ca. 30 - 35 % durch unsere Maßnahmen heraus gekommen ist.

Zum Vergleich:

Vor zwei Jahren haben wir noch 19250 kWh Heizenergie gebraucht. Dieses Jahr sind es 9100 kWh.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #249  
Alt 26.06.2016, 21:05
jokari jokari ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 30.04.2016
Beiträge: 181
Zitat:
Zitat von Alois
Vor zwei Jahren haben wir noch 19250 kWh Heizenergie gebraucht. Dieses Jahr sind es 9100 kWh.

Massiv sparen kann man, wenn man die Heizung einfach von
April bis Ende Oktober komplett abdreht.

Ein Strom-Duschboiler tut es alle mal und verbraucht im eco-Modus merklich weniger, wie jede Pumpe im Keller.

Der AEG zb. kommt täglich mit 0,5 - 1,5 kWh aus; macht in Summe rund 76 euro Geld auf 180 Tage kalkuliert -
Holz gibt es für den Kaminofen für lau. Da rentiert sich nicht mal eine Solar-ThermieAnlage. Ist der alte Boiler defekt oder verkalkt, wird dieser ersetzt.

Erfahrungsgemäss verbraucht man merklich weniger, wenn in Gang-, Durchgang-, Treppenhäuser ...Bewegungsmelder, statt Taster verbaut werden + LED-Leuchtmittel

der Steinl Bewegungsmelder ist billiger, wie jeder Taster+Rahmen+Einbau-Relais
Mit Zitat antworten
  #250  
Alt 27.06.2016, 19:35
Benutzerbild von didy
didy didy ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 1.306
Zitat:
Zitat von jokari
Massiv sparen kann man, wenn man die Heizung einfach von
April bis Ende Oktober komplett abdreht.

Ein Strom-Duschboiler tut es alle mal und verbraucht im eco-Modus merklich weniger, wie jede Pumpe im Keller.
Wenn die vorhandene Heizung ein alter Konstanttemperaturkessel ist, der wegen Warmwasser den ganzen Sommer rund um die Uhr auf 70°C läuft, hast du vollkommen recht.

Bei einem Gasbrennwertgerät sieht das schon wieder ganz anders aus. Zumindest wenn man es halbwegs sinnvoll einstellt, also eine Warmwasser-Hysterese von vielleicht 10°C, sodass einmal Speicher aufladen am Tag ausreicht.
(Die Pumpe läuft übrigens nur zum Laden und nicht die ganze Zeit...)

(Beim Thema Eco-Modus ist übrigens auch das Thema Legionellen zu betrachten... Warmwasser auf 40°C freut die.)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.