diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > "Das ist nicht mein Ernst"
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2016, 18:04
Lorenz Lorenz ist offline
Fehlerorter
 
Registriert seit: 19.11.2006
Ort: Kreis OD , HH // HL
Beiträge: 84
Neue EU-Norm: Energiesparstecker werden ab Mai 2016 Pflicht

Moin!

Das wurde aber auch mal Zeit ...


Brüssel (dpo) - Die Klimakatastrophe droht, der Strom wird immer teurer: Jetzt will die EU-Kommission mit einer Energiesparsteckerpflicht für alle Haushaltsgeräte nachhelfen. Ab Mai 2016 soll so nach und nach der Stromverbrauch europäischer Haushalte um die Hälfte reduziert werden.

So sehen Stromsparsteckdosen in Zukunft aus.
Mit bloßem Auge ist der neue Energiesparstecker kaum von einem herkömmlichen Netzstecker zu unterscheiden. Doch die Reduktion der Kontakte von zwei auf nur noch einen lässt bereits darauf schließen, dass hier dauerhaft 50 Prozent Energie gespart werden.
Dabei ist der Stecker trotz seiner revolutionären Technik auch mit älteren Steckdosen voll kompatibel. Langfristig sollen jedoch auch alle Steckdosen EU-weit auf die neue Norm umgerüstet werden – ab 2020 soll es dann gänzlich unmöglich sein, eines der heute gebräuchlichen stromfressenden Geräte anzuschließen.
Bereits jetzt kursieren im Netz zahlreiche Anleitungen, mit denen es jedem möglich sein soll, sein altes Gerät mit einer ganz normalen Kneifzange zum Energiesparwunder umzurüsten.
Die Resonanz ist äußerst positiv. Viele Hobby-Bastler wollen nach der Umrüstung gar eine Stromersparnis von bis zu 100 Prozent festgestellt haben – deutlich mehr, als vom Gesetzgeber versprochen.


Quelle:
http://www.der-postillon.com/2016/01...er-werden.html


In diesem Sinne...

Glück auf !

__________________
www.kabelfehler.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2016, 19:09
Benutzerbild von Strippe-HH
Strippe-HH Strippe-HH ist offline
Funkenbändiger in Rente
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.113
Wir schreiben heute den 11 Januar.
Bis zum ersten April haben wir also noch etwas zeit.
__________________
Immer das Beste draus machen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2016, 19:22
Sauwetter Sauwetter ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 445
Der wollte doch nur Werbung, für seine hp machen, scheint ihm gelungen zu sein.

LG.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2016, 20:21
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Taucha
Beiträge: 244
Ich glaube nicht, dass Der Postillion Werbung nötig hat...
__________________
Viele Grüße
Gernot
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2016, 20:45
bo_93 bo_93 ist offline
Kabelknabberer
 
Registriert seit: 20.01.2015
Beiträge: 126
Zitat:
Zitat von Gernot
Ich glaube nicht, dass Der Postillion Werbung nötig hat...
Ehr nicht
Aber es gibt immer noch mehr als genug Leute, die es für bare Münze nehmen, was dort geschrieben wird - manchmal sind die Reaktionen von Lesern amüsanter als die eigentlichen Artikel.

Gruß

Bo_93
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.2016, 21:26
Sauwetter Sauwetter ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 445
Es gibt immer wieder Leute, die einen 15-Zeiler, nicht von oben bis dann ganz nach unten bis zur "allerletzten Zeile", vollständig lesen können!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.01.2016, 12:13
Trumbaschl Trumbaschl ist offline
Sicherheitsexperte
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 1.561
Ein sehr bekannter österreichischer Politiker ist glaube ich schon dreimal öffentlichkeitswirksam Artikeln aus dem österreichischen Gegenstück "Die Tagespresse" aufgesessen und hat sich wutschnaubend auf Facebook darüber verbreitet... unter anderem ging es da um die angebliche Zwangs-Einführung von ausschließlich deutschsprachigem Englischunterricht... da war er halt nicht wütend sondern begeistert. Deutsch kommt bei ihm immer gut, egal in welchem Kontext. Außer vielleicht man kritisiert seine eigenen Sprachkünste... und da gibt es VIEL zu kritisieren!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.01.2016, 15:09
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.445
Zitat:
Zitat von Trumbaschl
Ein sehr bekannter österreichischer Politiker ...

Moin Trumbaschl,

lass den bloss wo er ist. Euer letztes "Exportmodell" kam hier im Nachhinein nicht besonders gut an.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.01.2016, 16:51
Benutzerbild von didy
didy didy ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 1.333
Zitat:
Zitat von Trumbaschl
ausschließlich deutschsprachigem Englischunterricht
Bwahahaha wie dumm kann man sein, um sowas zu glauben
Das schlimme ist, dass es wirklich Politiker gibt, die sowas glauben
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.01.2016, 19:32
Benutzerbild von Tobi P.
Tobi P. Tobi P. ist offline
Meister in Ausbildung
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: 41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.315
Moin,

wenn ich mir mal so ein paar Kommentare unter den Tagespresse-Artikeln durchlese scheint er mit seinem Irrglauben nicht allein zu sein
Das hat man nun von der (gewollten) Volksverblödung


Gruß Tobi
__________________
Gründer und 1. Vorsitzender des "Vereins der Freunde des 175kVA Bosch"
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Beiträge werden nicht dargestellt.. Oberwelle Software 3 15.12.2012 17:30
gestrichelte Linien in alter SPS-Norm: Pflicht? Frank12NR Normen VDE BGV und andere 8 16.11.2012 20:22
Neue Norm Rohr für Elektroinstalltion DIN EN 61386-1 SPS Normen VDE BGV und andere 4 02.07.2009 16:29
neue Norm für Betriebsmittelkennzeichnung? Olaf S-H Normen VDE BGV und andere 2 17.12.2005 17:58
Neue CAD Norm Igelknie Normen VDE BGV und andere 0 19.12.2003 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.