diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > "Das ist nicht mein Ernst"
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2015, 09:22
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.466
Telekommunikation DB

Hallo,

gestern auf einer DB-Baustelle im Original so gesehen.

Baujahr: 2015

Fabrikneu auf dem Stand der Zeit von vor 100 Jahren.

Ich wusste gar nicht, daß man die Teile heute noch kaufen kann.

Wie viele 100m 9-paariges Petrolat-Telefonkabel hätte man allein als Gegenwert für den Mast kaufen können ?

...
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2015, 09:30
Sauwetter Sauwetter ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 445
Und wenn der Mast aus Kupfer wäre, hätten die Kabeldiebe, diesen auch noch mitgenommen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2015, 09:42
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.466
Hallo,

nein, nein, es ist ein planmäßiger Umbau.

Allerdings sind die Stellwerke auch noch rein mechanisch.
Alles schön mit Seilzügen und hübsche Formsignale.

Einzig die Beleuchtung der Formsignale hat man auf LED umgestellt.

Und es ist auch nicht irgendwo im tiefen Bayern versteckt.
Es ist 100 km von Hannover weg.

...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2015, 10:15
Benutzerbild von Epileptriker
Epileptriker Epileptriker ist offline
Zu vielem (be)fähig(t)
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Zwischen Köln, Trier, Frankfurt
Beiträge: 1.154
Zitat:
Zitat von Elt-Onkel
Und es ist auch nicht irgendwo im tiefen Bayern versteckt.
Es ist 100 km von Hannover weg.

Sorry das so sagen zu müssen, aber das nimmt sich nichts.
__________________
Zitat:
Ohne die segensreiche Wirkung des Forums mit seiner messiastischen Verkündigung froher Botschaften wären die Döspaddel "draußen" selbstverständlich mehrheitlich noch gar nicht auf dies oder jenes gekommen.

Zitat:
Sicherheit ist mitnichten eine Frage des Geldes, sondern viel mehr eine Frage des Sachverstandes desjenigen, der sie implementiert.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2015, 10:22
Sauwetter Sauwetter ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 445
Naja, dann wird es vielleicht ein Freilichtmuseum werden?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2015, 10:37
Meister_Stefan Meister_Stefan ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Zwischen Münster und Osnabrück
Beiträge: 394
Läuft doch.
Wenn ich mir manche Gebäude anschaue denke ich mir naja.
Baufälligehütte mit Undichtendach und NSHV für den Bhf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.11.2015, 23:20
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.475
Zitat:
Zitat von Elt-Onkel
... Es ist 100 km von Hannover weg.

...

Moin Elt-Onkel,

ich war vor einigen Tagen in Munster (Panzermuseum). Dort waren am Bahnhof auch derartige Masten zu finden. Das mit den 100 km kommt auch ungefähr hin.

Im Bahnhof von Schneverdingen war auch noch alles Handarbeit - nur nicht die Schranken. Neben dem Bahnhof hat eine Keksfabrik einen lecker Lagerverkauf.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.11.2015, 23:27
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.466
Hallo,

Zitat:
Zitat von Olaf S-H
Moin Elt-Onkel,

ich war vor einigen Tagen in Munster (Panzermuseum). Dort waren am Bahnhof auch derartige Masten zu finden. Das mit den 100 km kommt auch ungefähr hin.



Gruß Olaf

Das war dann OHE.

Ich spreche von DB.

Um es aufzulösen:

Der Bahnhof Soltau wird derzeit umgebaut.

Allerdings nicht LST.

Dort bleiben die Formsignale und die Telekommunikation von vor 100 Jahren.

...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2015, 15:47
Benutzerbild von Chris
Chris Chris ist offline
statisch unbestimmt
 
Registriert seit: 25.07.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 3.403
Warum wird das nicht auch erneuert? Das alte Zeugs dürfte wohl keiner auf Lager haben.

Trotzdem , ein cooler Mast...schönes Ding.
__________________
"Natur und ihr Gesetz sah man im Dunkel nicht, Gott sprach ,es werde Tesla, und überall ward Licht"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.11.2015, 16:03
Benutzerbild von didy
didy didy ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 1.369
Zitat:
Zitat von Chris
Warum wird das nicht auch erneuert? Das alte Zeugs dürfte wohl keiner auf Lager haben.

Mechanische Stellwerke halten - wie du siehst - auch mal über 100 Jahre. Bei Relaisstellwerken wird nach 40 Jahren langsam mal die Verkabelung anfällig. Bei den ersten Elektronischen Stellwerken von Anfang der 1990er ist schon teilweise Ersatzbedarf.
Ersatzteile für mechanische Stellwerke hat die Signalwerkstatt Wuppertal sehr wohl auf Lager, die lassen sich auch einfach aufarbeiten oder notfalls neu aus nem Metallblock generieren.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschichte der Telekommunikation Chris Telekommunikation 0 20.03.2006 20:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.