diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > IT > Hardware
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2015, 19:57
Etrick Etrick ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.082
Drucker mit pdf Druck

Hallo,

leider ist es ausgesprochen mühselig heraus zu finden, welche Druckermodelle pdf Dateien direkt drucken können. Damit meine ich, dass man einen USB Stick oder eine SD Card mit der Datei in den Drucker steckt und einfach die pdf anwählt und los gehts.

Kennt vllt. jemand Modelle (günstig, allerhöchstens 400EU), die das drauf haben?

Danke für Vorschläge!

Achim
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2015, 20:16
Benutzerbild von bettmann
bettmann bettmann ist offline
Medizinprodukte-Berater
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Landkreis Tübingen / Mittelfranken / Thüringen
Beiträge: 1.873
Hallo,

ich nutze Epson Stylus Office BX535WD.

bettmann
__________________
Yo, wir schaffen das !!! (Bob der Baumeister)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2015, 11:06
Thistund83 Thistund83 ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: Frankenländchen
Beiträge: 12
das sollte doch bei jedem Drucker mit einem USB Anschluss möglich sein oder? Für was hat man den denn sonst. Nichtsdestotrotz, wir haben derzeit Drucker von HP für diesen Anwendungsfall erfolgreich im Einsatz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2015, 15:02
ohoyer ohoyer ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: Koblenz
Beiträge: 3.426
Nein. Hängt hier immer von der Druckerfirmware ab, ob man da direkt rankann und ob der Drucker andere Formate als JPG versteht.
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

Friedrich Nietzsche (Werk: Jenseits von Gut und Böse, Aph. 146)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2015, 19:23
Etrick Etrick ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.082
Hallo,

einen HP für 500EU, der das kann, habe ich gefunden, das ist aber deutlich über der Schmerzgrenze. Der Epson ist jetzt auf der Rechercheliste bezüglich Druckkosten...

Sinn der Sache ist, dass auch jemand etwas ausdrucken kann ohne einen Rechner hoch zu fahren. jpg geht häufig, pdf ist bei teuren zwar nichts besonderes, bei günstigeren suche ich noch entsprechende Typen.

Gruß

Achim
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.09.2015, 20:37
Sauwetter Sauwetter ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 445
Hallo!

Dieser kann zumindest im standalone vom USB-Stick drucken u. kostet so um die 310,-- Euro.

Samsung CLX-4195FN.

LG.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.09.2015, 22:48
Benutzerbild von bettmann
bettmann bettmann ist offline
Medizinprodukte-Berater
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Landkreis Tübingen / Mittelfranken / Thüringen
Beiträge: 1.873
Hallo Achim,

unbedingt den Hinweis von ohoyer beachten!

Da war ich da etwas schnell mit dem Hinweis auf das EPSON Gerät.
Ich habe die von dir gewünschte Funktion noch nie praktisch erprobt. In der Kurzbedienungsanleitung steht auch nur "drucken von Karte, ja", aber nichts zum Format.

bettmann
__________________
Yo, wir schaffen das !!! (Bob der Baumeister)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.09.2015, 09:58
chris_hh chris_hh ist offline
Spannungstester
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 105
Moin!

Zitat:
Zitat von Etrick
...Rechercheliste bezüglich Druckkosten...

Tipp:
http://www.druckkosten.de/

LG Chris
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.12.2015, 15:59
winny winny ist offline
Null-Leiter
 
Registriert seit: 05.11.2015
Beiträge: 3
hallo Achim,

ich möchte kurz nachfragen, ob du einen passenden Drucker gefunden hast und hier deine Erfahrung teilen kannst. Ich habe nämlich momentan das gleiche Problem, denn mein Drucker im Büro hat den Geist aufgegeben und nun brauche ich einen Ersatz. Mein Drucker war von HP und hat vor vielen Jahre mehrere Tausend Euro gekostet. Der Drucker war zwar richtig gut, dennoch möchte ich nicht wieder so viel Geld ausgeben. Und von der Möglichkeit PDFs direkt am Drucker auszudrucken habe ich immer mal wieder gebrauch gemacht, das ist wirklich praktisch.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.12.2015, 21:40
Etrick Etrick ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.082
Hallo Winny,

leider nein. Offenbar bleibt diese Möglichkeit professionellen Druckern vorbehalten.
Ich spiele mit dem Gedanken, pdf in jpg zu wandeln - dieses Format können einige Drucker. Allerdings hab ich noch keine Idee, welche Software die Umwandlung auf simplem Weg kann.

Gruß

Achim
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Druck-Scan-Fax Kombigerät Meister_Stefan Allgemeines IT-Board 18 03.12.2014 09:18
3D-Drucker xReapeRx Modellbahnen 9 25.09.2013 12:50
Prüfen unter Druck lenco Allgemeines Board 2 16.10.2009 20:29
Druck ventil Strippi Elektrotechnik-Board 6 29.10.2006 08:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.