diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Sonstiges > Modellbahnen
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #141  
Alt 01.12.2016, 12:29
Trumbaschl Trumbaschl ist offline
Sicherheitsexperte
 
Registriert seit: 11.02.2004
Beiträge: 1.578
Zitat:
Zitat von kabelmafia
Moin,


Das kann vieles sein.
-Personalienfeststellung eines schwerwiegenden Schwarzfahrers
-Vandalismus im Zug
-Grafitti...
-Alkoholtest Lokführer
-...

Brüllender Randalierer ohne Vandalismus ist auch eine Option. Hatte schon um 9 Uhr (Vormittag) drei sturzbetrunkene Jugendliche, die "Fahrscheine her, aber schnell!" grölend durch den Zug getorkelt sind. Das war dann auch ein Polizeieinsatz.
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 05.12.2016, 16:45
Benutzerbild von bettmann
bettmann bettmann ist offline
Medizinprodukte-Berater
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Landkreis Tübingen / Mittelfranken / Thüringen
Beiträge: 1.880
Urteil zum Zugunglück Bad Aibling 09.02.2016

Zum Anfangsbeitrag #72 steht heute das Urteil im Spiegel Online.

http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1124498.html

bettmann
__________________
Yo, wir schaffen das !!! (Bob der Baumeister)
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 05.12.2016, 16:57
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.357
Moin,

Die Verteidigung war aber auch nicht schlecht. Immerhin hat man sehr schön heraus gearbeitet dass das Stellwerk nicht nach dem Stand der Technik instandgehalten wurde und auch nicht unbedingt den aktuellen Regelwerken entsprach.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 05.12.2016, 17:43
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.466
Hallo,

wobei der Richter allerdings ausgeführt hat,
daß alles andere (außer dem FDL) für das Unglück nicht beachtlich war.

Ich habe auch schon ganze Fernseher auf Stellwerken gesehen.


...
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 15.01.2017, 16:49
EIB-Nutzer EIB-Nutzer ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 18.02.2006
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 481
Hallo Zusammen,

Warum sind die beiden Beiträge den weg?

mfg

Ralf
__________________
Wer meint, mit (religiösen) Fanatikern diskutieren zu können, wird das erste Opfer sein.
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 15.01.2017, 17:00
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.357
Moin EIB-Nutzer,

Du bekommst PN.
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 15.01.2017, 17:44
Benutzerbild von street style03
street style03 street style03 ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Zwischen München und Berlin
Beiträge: 762
Würde mich auch interessieren
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 18.02.2017, 18:15
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.466
Hallo,

derzeit verkauft die DB einen ICE-1-Mittelwagen.
Mit 10'000,- EUR durchaus bezahlbar.
Da könnte man einen schönen Privatwagen von bauen.

Frage:

Wie umständlich ist es eigentlich,
einen ICE - Zug auseinander zu kuppeln ?

Kann das auf jedem Bahnhof passieren,
oder muß alles mitsamt den Triebköpfen in's Werk ?


...
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 18.02.2017, 18:42
Benutzerbild von didy
didy didy ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 1.369
Hast du nen Link?
Wundert mich ein wenig, da die ICE 1 ja nochmal ein weiteres Redesign bekommen sollen, da ist man doch normal um jeden Ersatzteilspender froh...
Zitat:
Zitat von Elt-Onkel
Wie umständlich ist es eigentlich,
einen ICE - Zug auseinander zu kuppeln ?

Kann das auf jedem Bahnhof passieren,
oder muß alles mitsamt den Triebköpfen in's Werk ?

Betrieblich nur im Werk vorgesehen.
Abkuppeln dürfte einfacher sein - bei defektem hinteren TK lässt man den bei einem ICE1 mitunter im Startbahnhof stehen (wenn Startbahnhof ein ICE-Werk ist) und fährt mit "Rumpfzug" (nur ein TK). Dann natürlich nur ohne Kopfbahnhöfe unterwegs.
Zusammenkuppeln ist wohl aufwendiger. Die Glasfaser-Kupplungen trocknet man wohl immer erst mit dem Föhn.
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 18.02.2017, 18:48
Benutzerbild von kabelmafia
kabelmafia kabelmafia ist offline
Meister-Prüfer
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: eigentlich Hamburg, aber überall und nirgends
Beiträge: 7.357
Moin Andreas,

Der Wagen stammt aus dem zweiten ICE Versuchszug und ist seit 1999 Abgestellt. Er ist nie gedacht gewesen mit anderen Fahrzeugen als denen des Versuchszuges eingesetzt zu werden.
Die Wände sind senkrecht gebaut und stark schallisoliert. Oder waren es mal. Entsprechen schlecht konnte man damals rausgucken.
Das Ding hat keine allgemeine Zulassung zu Personenbeförderung und wird es nach aktuellem Stand der Regelwerke nicht mehr bekommen können ohne einen völligen Neuaufbau.
Das SSM hat in Murkan und Hamm bestimmt effizientere Lösungen. Der Wagen taugt so nicht mal mehr für ein Museum.
Ich war 1998 oder 1997 das letzte Mal in den Wagen - damals schon eine riesige Bastelbude. Hat sich nach den Fotos kaum geändert.
https://www.dbresale.com/verkauf/suc...-xid122487.htm
__________________
Der Strom kann ruhig bunt sein-ohne Kabel nützt das nix.
Bild: NAKBA 3x95/50sm 0,6/1kV VDE U 0250:1936
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und basiert auf fundierten Kenntnissen der elektrotechn. Regelwerke. Er ist eine pers. Interpretation des Autors. Etwaige rechtliche Empfehlungen und Hinweise sind unverbindlich, eine Rechtsberatung findet nicht statt.
Haftungsansprüche gegen den Autor, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Abmessungen Gepäck in der Bahn (ICE) ohoyer Allgemeines Board 15 13.06.2014 07:48
Für 20 Euro mit der Bahn zum Forumtreffen Mac Forumtreffen 0 04.11.2009 21:06
Speiseleitung HH S-Bahn Elt-Onkel Elektrotechnik-Board 9 21.06.2007 00:06
Besichtigung U-Bahn Hamburg Olaf S-H Allgemeines Board 3 02.11.2005 08:00
Vortrag S-Bahn Hamburg Olaf S-H Allgemeines Board 0 10.10.2005 21:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.