diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > IT > Software
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 19.03.2014, 16:34
arnim arnim ist offline
Geerdeter
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 491
@Elt-Onkel:
Hast Du ggf. schon mal die persönlichen Daten (History, besuchte Seiten, Cookies, u.a.)gelöscht oder sind die noch voll?? Ggf. wenn das Problem nochmals auftrifft die persönlichen Einstellungen und Daten löschen und dann mal "F5" drücken (akutuelle Einstellungen löschen). Könnte ggf auch von der Seite her kommen.

Viel Erfolg auch was (nicht)kommt!
__________________
Never too old to rock! (Homer Simpson)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.04.2014, 04:00
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.501
Hallo,

Zitat:
Zitat von Elt-Onkel
Hallo,

PC neu gebootet, und schon klappt's.

Das ist doch sehr misteriös.

Wer installiert hier was auf meinem PC ?


...

So ist es.

Nur wenn man den PC neu bootet, kann ich auf Tante Google zugreifen.

Dann ein paar Klicks,
und es ist aus.

Da muß es doch ein lokales Problem geben !

Was muß ich denn wo mit welchen Schlüsselwörtern suchen,
um dem Problem Herr zu werden ?

...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.04.2014, 06:43
Benutzerbild von Alois
Alois Alois ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Hessen GG
Beiträge: 11.576
Hallo Elt-Onkel,

auf die Gefahr hin, dass Du das schon mal gefragt wurdest (ich habe nicht alles durchgelesen). Kann es sein, dass Deine Festplatte grenzwertig voll ist?

Ansonsten solltest Du mal "desinfect" drüber laufen lassen.

Gruß

Alois
__________________
Zum nochmaligen Lesen wenn beim Anmelden übergangen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
zur Nutzung des Forum dieSteckdose.net


Datenschutzerklärung
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.04.2014, 05:53
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.501
Hallo,

nun läuft wieder alles 'völlig normal'.

Mal ist 2 Tage nix möglich.
mal ist es völlig unkompliziert.

(Nie im Beobachtungszeitraum etwas installiert.)

Mal geht's, mal geht gar nix.

Interessant ist, daß sich ebay ähnlich verhält.

Da muß es doch einen Grund geben ?

So muß ich mutmaßen, daß ich so wichtig bin,
daß ich ein Opfer von NSA oder vom Mossad bin.

...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.04.2014, 11:30
Benutzerbild von Schwachstromer
Schwachstromer Schwachstromer ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 574
Garantiert löst folgendes vorgehen dein Problem:

1. Alle Daten wie Bilder und Office.dateien (doc, docx, xls, xlsx usw.) sowie .pdf auf eine externe Festplatte kopieren.
2. Lesezeichen (nur die Lesezeichen!) aus dem Brower sichern und diese datei dann auf die ext. HDD speichern.
3. an einem anderem PC die Treiber zu deinem Gerät passend suchen und herunterladen, auf einem USB-stick oder CD/DVD speichern/Brennen.
3.1. Einen Antivirus aus "guter herkunft" herunterladen, evtl. lizenz kaufen.
4. Den PC/Laptop neu installieren, dabei die Festplatte formatieren.
4.1 Treiber installieren.
5. Antivirus aus 3.1 installieren
6. Alle gesicherten Daten zurückkopieren, vollständige Untersuchung durch den Installierten Antivirus durchführen lassen.
Dieser Weg ist zwar langwierig, aber danach ist die Maschine garantiert "sauber".
Falls du weitergehende Tipps oder Hilfe brauchst melde dich gerne per PM bei mir.

LG
Schwachstromer
__________________
MfG
Schwachstromer

<blink>Ohne Strom geht nix</blink>
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.04.2014, 11:37
Benutzerbild von Willi S
Willi S Willi S ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: Bottrop-Kirchhellen, Ruhrgebiet
Beiträge: 962
Zitat:
Zitat von Schwachstromer
1. Alle Daten wie Bilder und Office.dateien (doc, docx, xls, xlsx usw.) sowie .pdf auf eine externe Festplatte kopieren.

Deswegen sollte man eigene Daten eben nicht auf C: ablegen, sondern in einer eigenen Partition. Das erleichtert das Sichern und Wiederherstellen ungemein.

Dazu gelegendlich vom Betriebssystem ein Image sichern, dann kann man sich entspannt zurücklehnen.
__________________
Grüße aus Kirchhellen Wetter

Willi
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.04.2014, 12:31
Benutzerbild von Schwachstromer
Schwachstromer Schwachstromer ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 574
Zitat:
Zitat von Willi S
Deswegen sollte man eigene Daten eben nicht auf C: ablegen, sondern in einer eigenen Partition. Das erleichtert das Sichern und Wiederherstellen ungemein.

Dazu gelegendlich vom Betriebssystem ein Image sichern, dann kann man sich entspannt zurücklehnen.

Genauso mache ich das, aber leider wird das seltenst gemacht, ist ja auch zu bequem, so wie Win**** es vor gibt.
Und die vorgaben von den "eigenen dateien" auf eine andere Partition zu verändern ist nicht mit wenigen Mausklicks getan, da braucht es schon etwas eingriff in die Registry.
Meine C umfasst wirklich nur das Win**** und die installierten Programme, alles andere ist auf D: oder E: zu finden. Ein Backup von C: erfolgt automatisch auf eine an der FritzBox angeschlossene ext. HDD, alle 7 Tage.
Bei einem PC geht das so, aber was ist mit einem Laptop, der ja oftmals wirklich ständig "umhergetragen" wird? Selbige prozedur per W-LAN? Das macht keinen Spass, weil dauert zu lange.
__________________
MfG
Schwachstromer

<blink>Ohne Strom geht nix</blink>
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.04.2014, 12:35
Benutzerbild von Willi S
Willi S Willi S ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: Bottrop-Kirchhellen, Ruhrgebiet
Beiträge: 962
Zitat:
Zitat von Schwachstromer
Bei einem PC geht das so, aber was ist mit einem Laptop, der ja oftmals wirklich ständig "umhergetragen" wird? Selbige prozedur per W-LAN? Das macht keinen Spass, weil dauert zu lange.

2,5" USB-Platte.
Sowas kostet heute mit 1 TB so um die 70€
__________________
Grüße aus Kirchhellen Wetter

Willi
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.04.2014, 13:22
C_T
 
Beiträge: n/a
Daten nicht auf C, sondern in eigener Partition?

Das ist aber auch Blödsinn, wenn eine physikalische Festplatte in mehrere Partitionen aufgeteilt wird, und die Festplatte verstirbt...

Und - zu dem Problem, wie man ggf. seine E-Mails aus "Microschrott Rausguck" sichern kann, gibt es auch wenig Hinweise.

Vielleicht sollte man hier mal einen Howto-Thread "Datensicherung für Nicht-It-ler" anlegen, in dem alles zusammengetragen wird, was man wie sichern sollte, und wie man die gesicherten Daten wieder zurückschreibt?

Und das - wenn möglich - mit Opensource-Mitteln!?
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.04.2014, 13:33
Benutzerbild von Willi S
Willi S Willi S ist offline
Unter Strom
 
Registriert seit: 16.10.2007
Ort: Bottrop-Kirchhellen, Ruhrgebiet
Beiträge: 962
Zitat:
Zitat von C_T
Daten nicht auf C, sondern in eigener Partition?

Das ist aber auch Blödsinn, wenn eine physikalische Festplatte in mehrere Partitionen aufgeteilt wird, und die Festplatte verstirbt...

Dann hilft eh nur noch ein Backup.
Aber ein zerschossenes OS lässt sich dann einfacher wieder reparieren oder neu installieren.

Ausserdam behält man leichter den Überblick. Ich habe getrennte Partitionen für
Daten, Fotos, Musik, Filme...
__________________
Grüße aus Kirchhellen Wetter

Willi
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Google Earth Elt-Onkel Software 0 27.05.2011 23:14
Google Suche eingefügt Alois News 14 05.01.2011 05:10
Google Suche Oberwelle Internet 37 09.10.2009 06:40
Google Map lenco Allgemeines IT-Board 3 24.03.2008 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.