diesteckdose
 

Zurück   diesteckdose > Elektrotechnik > Elektrotechnik-Board
Benutzername
Kennwort
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Forum Home

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 08.01.2017, 15:28
Benutzerbild von Strippe-HH
Strippe-HH Strippe-HH ist offline
Funkenbändiger in Rente
 
Registriert seit: 10.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.154
Endlich hat er nach über 10 Jahren die hoffentlich richtige Anschlussklemme gefunden
__________________
Immer das Beste draus machen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.01.2017, 16:08
elo22 elo22 ist offline
Dauerbrenner
 
Registriert seit: 03.10.2004
Beiträge: 583
Zitat:
Zitat von Strippe-HH
Endlich hat er nach über 10 Jahren die hoffentlich richtige Anschlussklemme gefunden
Ich hab es mir heute morgen verkniffen.

Lutz
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.01.2017, 16:18
Olaf S-H Olaf S-H ist offline
.
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 11.469
Moin zusammen,

ein möglicher Lösungsansatz wurde wohl heute auf dem Forumtreffen gefunden.

Gruß Olaf
__________________
Dies ist keine rechtsverbindliche Auskunft sondern meine Meinung bzw. mein Tipp für den Bereich der Bundesrepublik Deutschland! Die einschlägigen Normen/Vorschriften (z. B. DIN, VDE, TAB, DGUV, TRBS, NAV, EN, LBO, LAR, ArbStättV, BetrSichV, ProdSG, ...) sind zu beachten. Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Für elektrotechnische Laien gilt: Dieser Beitrag erläutert die technischen Zusammenhänge. Die Umsetzung obliegt den konzessionierten Fachbetrieben (§13(2)NAV).

"Wer eine Handlung begeht, der übernimmt auch alle daraus folgende Pflichten." §33 I-3 prALR 1794
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.01.2017, 16:57
Benutzerbild von didy
didy didy ist offline
Halbleiter
 
Registriert seit: 14.04.2005
Beiträge: 1.353
Von Pollmann gibt es passende Klemmen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.01.2017, 11:55
Benutzerbild von Elt-Onkel
Elt-Onkel Elt-Onkel ist offline
Starkstrom
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4.436
Moin Männer,

also nun habe ich bei Pollmann tatsächlich etwas gefunden:

HLAK 35-1/6 M2

2 x 35 mm² + 6 x 25 mm² anreihbar in grau.

Es steht dabei 'Nenndurchmesser' oder 'Nennquerschnitt'.
Also wahrscheinlich ohne AEH.

Macht dann:

2 x 25 mm² + 6 x 16 mm² für Strippen mit AEH ?


...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Wofür sind 2 bzw. 4 polige FI´s Stecky2000 Elektrotechnik-Board 10 26.12.2006 11:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.